Skip to content
LoroPiana's Logo

Baby Cashmere

Eine weiche und sehr feine Faser, die ausschließlich vom Unterhaar der Jungtiere der Kaschmirziege gewonnen wird. Nur wenige Gramm absoluter Reinheit – wir verarbeiten sie mit der Sorgfalt, die den wertvollsten Geschenken gebührt.

30 Gramm Reinheit
Während Cashmere durch das Kämmen der erwachsenen Kaschmirziege Capra hircus gewonnen wird, stammt Baby Cashmere von der ersten Schur der Jungtiere in ihren ersten 12 Lebensmonaten. Der Ertrag beläuft sich auf lediglich 30 Gramm Fasern von außergewöhnlicher Feinheit und Weichheit mit einer Länge von nur 13,5 Mikron \(ein Mikron entspricht einem Millionstel Meter\). Die Schur findet erst statt, wenn das Klima milder wird, d. h. im fortgeschrittenen Frühling, sobald die Ziegen das Unterhaar nicht mehr benötigen, das sie vor dem strengen Winter schützt. Der Rhythmus der Natur wird daher in vollem Umfang respektiert. Die Hirten wissen, wann dieser Moment gekommen ist, indem sie die Tiere beobachten und dem Wechsel der Jahreszeiten folgen, geleitet von einem großen Erfahrungsschatz.

Das Tragen von Baby Cashmere ist stets wie eine weiche Umarmung, sei es durch einen schmiegsamen Schal oder einen Pullover in einer der zahlreichen Farben.

10 Jahre Leidenschaft
Baby Cashmere ist das Ergebnis einer Intuition von Pier Luigi Loro Piana. Er entdeckte diese Faser von den Jungtieren der Kaschmirziege Capra hircus während seiner Besuche bei chinesischen Hirten. Ihre Feinheit und Weichheit entging seinen wissenden Händen keinesfalls: „So seidig wie die Haare eines Kindes.“ Es dauerte zehn Jahre, um eine ausgewählte Anzahl von Hirten davon zu überzeugen, die Fasern der Jungtiere angesichts ihrer geringen Menge von denen der erwachsenen Tiere zu trennen. Währenddessen arbeitete man in Italien daran, Baby Cashmere zu testen, auf die beste Weise zu spinnen und zu verweben – unter Berücksichtigung seiner hohen Feinheit und Aufwertung sämtlicher natürlicher Eigenschaften. Wir benötigten zehn Jahre, um die Reinheitsformel zu perfektionieren und Baby Cashmere in Produkte mit außergewöhnlicher Weichheit zu verwandelt, zunächst Pullover, unmittelbar danach Gewebe und Oberbekleidung. Der Erfolg stellte sich sofort ein und bereicherte die Kollektion von Loro Piana durch eine neue Exzellenz.

Die Umwandlung der Weichheit unseres Baby Cashmere in ständig neue Texturen ist eine Herausforderung, die wir mit Leidenschaft annehmen. In der Version Storm System® wird sie wasser- und winddicht, perfekt für vielseitige Oberjacken. Das zweifarbige Double-Gewebe schenkt ein Gefühl von Leichtigkeit, Pullover und Hüte werden hingegen zu schmiegsamen Modellen für jede Gelegenheit.

Die Reinheitsformel
Die ersten zehn Jahre der Forschung an Baby Cashmere dienten dazu, die Formel für seine Verarbeitung zu entwickeln. Die zweiten zehn Jahre der Marktpräsenz sind eine Gelegenheit, weiter zu experimentieren und neue, unerwartete Texturen aus dieser außergewöhnlichen Faser zu entwickeln: Von den weichsten, schmiegsamsten Garnen für den Winter und den feinsten Garnen für Pullover, die im Frühjahr und an kühleren Abenden im Sommer getragen werden, über Double-Gewebe mit einem Gewicht von 800 Gramm hin zu den leichtesten Kammgeweben. Ein und derselbe Ursprung: 30 Gramm reine Weichheit – in ihrer natürlich weißen Farbe gefeiert oder in unendlich vielen Schattierungen ausgelegt.
entdecken